Die Bikes

Unsere Motorradflotte besteht aus einer Honda Transalp 1987, einer aus 1995 sowie einer dritten aus 1998. Es handelt sich um Straßenenduros mit 2-Zylinder V-Motor. Das Gewicht einer Transalp beträgt fahrbereit 210 kg, die Zuladung 164 kg. Somit ist es möglich, mit Sozius oder Sozia auf Tour zu gehen. Die 87er Maschine wurde 2015 aus Teilen von mehreren Unfallmaschine wieder aufgebaut. Alle Maschinen tragen die gleiche Lackierung.

Falls mehr als drei Bikes benötigt werden, so können wir weitere beim Kollegen dazu mieten.

Alle Maschinen sind ungedrosselt, haben 50 PS, so daß Führerscheinklasse A erforderlich ist.

Die Tanks fassen 18 Liter Normalbenzin, womit man bei einem Verbrauch von 5 Litern knapp 300 km, bei 7 Litern (Piste) noch knapp 200 km weit kommt. An den Tankstellen sind 3870 Ariary (Mail 2017) ~ 1,14 € für 1 Liter Normalbenzin 95 Octan zu bezahlen.

Alle Transalps haben überdimensionierte Regler und seit 2015 wartungsfreie Batterien. Bei den Maschinen Bj. 1987 und 1995 wurden auch die CDI's durch Neubauten von Werner Möhrle ersetzt. Die CDI der 87er wurde auf Frühzündung eingestellt, was auch mit dem hier erhältliche 95 Octan-Benzin einwandfrei klappt und eine gefühlte Leistungssteigerung bewirkt.

Alle Maschine haben Givi-Koffer. Die Alukoffer im Bild unten Mitte wurden demontiert. Givi-Topcases können alle drei Maschine tragen. Auch Tankrucksäcke gibt es.

Alle Maschinen erhielten zwischen 2013 und 2015 neue Federbeine von Wilbers, speziell eingestellt für volle Ladung.

Auf den Technikseiten der Transalp - Freunde gibt es weitere Infos zur Fahrzeugtechnik der TA.

SAM 0025 rs2SAM 0246 rs2 SAM 0248 rs2